Wir über uns                
Ausgangspunkt des Familienzentrums sind die beiden Kindertagesstätten der Evangelischen Kirchengemeinde, die Kita Dietrich-Bonhoeffer-Kirche und die Kita Matthäuskirche. Ziel des Familienzentrums sind die Bereitstellung von niedrigschwelligen Angeboten zur Förderung und Unterstützung von Familien unseres Sozialraumes. Das Familienzentrum bietet für die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenslagen der Kinder und Eltern Angebote im Bereich der Bildungs-, Erziehungs- und Beratungsarbeit sowie im Gesundheits- und Freizeitbereich. Wichtige Aspekte sind für uns neben der Beratung und Bildung auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Seit Mai 2011 sind wir als Familienzentrum NRW zertifiziert.   
Um für Familien im Stadtteil ein an den Bedürfnissen orientiertes und für jeden gut erreichbares Angebot zu entwickeln, haben wir viele Kooperationspartner und sind im Stadtteil weit vernetzt.    

Das Ev. Familienzentrum Lindenthal bietet in Kooperation mit örtlichen Institutionen der Familienberatung, -bildung und weiteren Einrichtungen der Familienhilfe an:

    Eltern- Kind-Gruppen und Spielgruppen
    monatliche Beratung in Erziehungs- und Familienfragen
    Beratung und Unterstützung für Eltern
    Eltern- und Themenabende
    Zusammenarbeit mit den Jugendzentren Paulchen und Treibhaus
    Zusammenarbeit mit dem Familien- und Vätertreff
    Musifanten- Kinderchor, geleitet von Hrn. Spengler
    Kooperationen mit Grundschulen
    Zusammenarbeit mit therapeutischen/pädagogischen Praxen im Stadtteil
    Infos über Freizeitangebote in Zusammenarbeit mit Vereinen und Einrichtungen im Stadtteil
    Vermittlung von Babysittern und "Leihomas"
    Angebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige.   
 
Das Familienzentrum steht in der Trägerschaft der
Ev. Kirchengemeinde Köln Lindenthal, Lindenthalgürtel 30, 50935 Köln
www.kirche-lindenthal.de
und wird unterstützt von den
Lindenthaler Diensten e.V., Zülpicher Strasse 308, 50935 Köln
www.lidiev.de